FÜR KINDER

stellen wir eine vorbereitete Umgebung zur Verfügung, in der sie ohne angeleitet, animiert oder gedrängt zu werden, einfach spielen und experimentieren können. Die Kinder bekommen die Möglichkeit, das zu tun, was sie von sich aus tun möchten und wozu sie von ihrer Entwicklung aus bereit sind.

ELTERN

bekommen die Möglichkeit die Eigenaktivität ihrer Kinder zu beob-
achten und neu kennenzulernen. Ihre aufmerksame Anwesenheit und ihr Interesse für das Tun der Kinder schaffen eine Atmosphäre in der sich die Kinder sicher und wohl fühlen. In 14-tägigen Gesprächs-runden geben wir Raum für Fragen, die sich aus den Erfahrungen in der Spielgruppe ergeben, aber auch um all das Schöne und die Zweifel des Alltags auszutauschen.  Wir werden erleben, dass wir mit unseren Fragen nicht alleine sind.

EVA HOFFMANN UND INGRID CVETKO

bieten einen geschützten Rahmen für Kinder und Eltern, das heißt wir begleiten die Kinder bei ihrem Entdecken und Probieren sowie bei ihren Schwierigkeiten, und laden die Eltern ein, die Aktivitäten ihres Kindes aufmerksam wahrzunehmen. Wir unterstützen sie, ihrem Kind die Zeit zu geben die es braucht um aus eigener Initiative tätig zu werden.

 

Wenn wir ihr Interesse geweckt haben, kontaktieren Sie uns bitte unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!